Deutzia x hybrida

Deutzia_x_hybrida_-mont-rose- Name Deutzie
Botanischer Name: Deutzia x hybrida
Familie Hydrangeaceae
Pflanzen pro qm 1.00
Sorten

Contraste, Magicien, Monte Rose, Perle Rose, Pink Pompon, Strawberry Fields

Beschreibung

Naturstandort

Deutzia x hybrida ist eine Zuchtform.

Beschreibung

Die Hybrid-Deutzien sind in Sorten 120 bis 250 cm hohe und meist fast ebenso breite Kleinsträucher mit reichem, rosa-weißem Blütenflor im Juni.

Verwendungshinweise

Deutzia x hybrida wird recht häufig in pflegeleichten öffentlichen und halböffentlichen Grünanlagen verwendet. Sie ist eine Liebhaberart für pflegeextensive Gehölzpflanzungen und freie Blütenhecken.

Kultur

Deutzia x hybrida entwickelt sich in ganzjährig warmen, geschützten Lagen am besten, in rauhen Lagen können Frostschäden auftreten.

Sommerliche Hitzestandorte sind ungeeignet, auch sommertrockene Standorte oder Trockenphasen in der Vegetationszeit sind ungünstig.

 Sorten:

  • Contraste: Höhe/Breite 150/150 cm, Blüte hell-violett-rosa
  • Magicien: Höhe/Breite 150/150 cm, Blüte außen weiß, innen hell-violett-rosa
  • Monte Rose: Höhe/Breite 180/180 cm, Blüte zart-rosa
  • Perle Rose: Höhe/Breite 250/220 cm, Blüte zart-rosa
  • Pink Pompon: Höhe/Breite 150/150 cm, Blüte hell-violett-rosa
  • Strawberry Fields: Höhe/Breite 200/200cm, Blüte innen weiß, außen hell-violett-rosa überlaufen

Bilder





Deutzia_x_hybrida_-mont-rose-
Monte Rose


Deutzia_x_hybrida_-mont-rose-_1
Monte Rose

Attribute

Lebensform Blütenfarbe Blütezeit Blattfärbung Geniessbarkeit/Giftwirkung
Strauch
Klein-Strauch
Normalstrauch
weiß
rosa
violett
rosé-weiß
pink
Juni
grün
dunkel-grün
ungiftig
Duft Wasserhaushalt Lichtansprüche Bodenansprüche Nährstoffversorgung (N + P)
unbedeutend
frisch
nicht austrocknend
feucht
sonnig
halbschattig
absonnig
mäßig kalk-/basenreich
ph-neutral
kalkarm, leicht sauer
durchlässiger Lehm
Lehm
humos
starker Wurzeldruck
keine Bodenverdichtung
kalk-/basenreich
mittlere Böden
reiche Böden
sehr reiche Böden
Klima/Frostsicherheit Herkunft BEWERTUNGEN Einsatzbereich Handelsgängigkeit
sehr wintermilde Lage
Normal- bis winterrauhe Lage
frostarme Lage
luftfeuchte und/oder kühle Lagen
gemäßigte Klimate
wintermilde Lage
Warmlagen
Zuchtform
Liebhaberpflanze
Sehr gering
strukturbildender Solitär
verträglich
Repräsentative Gärten
öffentliches Grün
Straßenbegleitgrün
Grünanlagen geringer Pflegestufe
Grünanlagen hoher Pflegestufe
Hecken
Freie Blütenhecke
Hauptsortiment
Belaubung
sommergrün