Aubrieta x cultorum

Aubrieta_x_cultorum__-blue_emperor-_blaukissen_8 Name Garten-Blaukissen
Botanischer Name: Aubrieta x cultorum
Familie Brassicaceae
Pflanzen pro qm 10.00
Sorten

Blaumeise, Blue Emperor, Bougainvillea, Clio, Dr. Mules, Frühlingszauber, Hamburger Stadtpark, Neuling, Red Carpet, Rosenteppich, Rotkäppchen, Silberrand, Tauricola, Vesuv

Beschreibung

Naturstandort

Aubrieta x cultorum sind Art-Hybriden aus den in Süd-Ost-Europa und Kleinasien in montanen Felshängen vorkommenden Wildarten.

Diese besiedeln (voll-)sonnige, mäßig trocke bis frische, basenreiche und mäßig stickstoffreiche Felsfluren.

Beschreibung

Aubrieta-Hybriden sind wintergrüne Polsterstauden. Im April/Mai sind sie von rosa, violetten oder blauen Blüten überzogen und erreichen etwa 10 cm Höhe.

 Verwendungshinweise

Garten-Blaukissen sind die klassischen Polsterpflanzen für Mauerkronen und Steingärten.

Aufgrund ihrer häufigen Verwendung ist der Einsatz der eigentlich sehr ansprechenden Pflanzen sorgfältig zu abzuwägen.

Kultur

Aubrieta x cultorum ist relativ trockenheitsresistent, wächst auf frischen Standorten aber zufriedenstellender. Sommerliche Trockenphasen übersteht die Art weitgehend unbeschadet, sie steigern aber die Konkurrenzfähigkeit nicht.

Es gibt zahllose Auslesen, die handelsgängigen Sorten werden nachfolgend gelistet.

Sorten:

  • Blaumeise: violett
  • Blue Emperor: dunkelviolett-blau, früher Blühbegin
  • Bougainvillea: violett
  • Clio: veilchenblau
  • Dr. Mules: dunkelviolett, remontierend, häufig eingesetzte Sorte
  • Frühlingszauber: violett
  • Hamburger Stadtpark: blauviolett, Höhe 15 cm
  • Neuling: hellblau, Höhe 15 cm
  • Red Carpet: tief karmin-rot
  • Rosenteppich: dunkel karminrosa
  • Rotkäppchen: rot-violett
  • Silberrand: violett, Blätter mit weißen Rändern
  • Tauricola: violett-blau, niedrige Polster (Höhe 7 cm)
  • Vesuv: rot-violett

Bilder





Aubrieta_x_cultorum__-blue_emperor-_blaukissen_8
Blue Emperor


Aubrieta_x_cultorum__-blue_emperor-_blaukissen
Blue Emperor


Aubrieta_x_cultorum_-silberrand-_garten_blaukissen
Silberrand


513-2
Tauricola

Attribute

Lebensform Stauden/Gräser/Farne Blütenfarbe Blütezeit Blattfärbung
Staude
Blütenstauden/-Kräuter
bodendeckend
bis 15 cm Höhe
Polsterpflanze
rot
rosa
violett
hell-blau
blau
April
blau-grün
Geniessbarkeit/Giftwirkung Duft Wasserhaushalt Lichtansprüche Bodenansprüche
ungiftig
unbedeutend
mäßig trocken
frisch
gut drainiert
vollsonnig
sonnig
stark kalk-/basenreich
mäßig kalk-/basenreich
ph-neutral
(lehmiger/humoser) Sand
durchlässiger Lehm
poröser Schotter
keine Bodenverdichtung
kalk-/basenreich
Nährstoffversorgung (N + P) Klima/Frostsicherheit Herkunft BEWERTUNGEN Einsatzbereich
arme Böden
mittlere Böden
sehr wintermilde Lage
Normal- bis winterrauhe Lage
ausgeprägte Warmlage
gemäßigte Klimate
wintermilde Lage
Warmlagen
Zuchtform
Liebhaberpflanze
Hoch
Geselligkeit
Gruppen-Verbands-Pflanze
aspektbildender Flächenfüller
verträglich
konkurrenzschwach
Bauerngarten
Repräsentative Gärten
Steingarten/Alpinum
für Pflanzgefäße geeignet
Handelsgängigkeit Belaubung
Hauptsortiment
winter-/immergrün